Ausstellung Rathaus 2022

DIE KUNSTMALEREI-GRUPPE

um Leni Gehlen stellt unter dem Titel "Verschiedenartigkeit –
naturalistisch bis abstrakt" ihre Werke im Rathaus in Erwitte aus.
Die Vernissage findet statt am

(Freitag, den 14. Januar 2022 um 19.00 Uhr)

Wird auf einen späteren Termin verschoben
Hervorgegangen ist die Malereigruppe aus über viele Jahre gemeinsam besuchten
Kunstmalerei-Kursen unter der Leitung der in Störmede lebenden Künstlerin Leni Gehlen.
Genau wie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sind auch deren Malerei-Stile und
-techniken sehr verschieden. Viele malen naturalistisch (Landschaften, Blumen, Tiere und
Stillleben), es entstehen jedoch auch reduzierte, abstrahierte und gegenstandslose Bilder.
Überwiegend wird mit Aquarell-, Acryl- und Ölfarben gemalt, verwendet werden auch
Mischtechniken und Tusche.
Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler:
• Martina Meyer-Kersting aus Erwitte
• Conny W. aus Langeneicke
• Gabi Mill-Rogel aus Bad Waldliesborn
• Michaela und Mandy Maas aus Geseke
• Veronika Sprenger aus Geseke
• Hubertus Heidloff aus Geseke
• Gitta Kiefer aus Geseke
• Nicola Rätsch aus Geseke
• Udo Töller aus Lippstadt
• Heidrun Feuerhahn aus Bad Waldliesborn
• Hildegard Kulik aus Bökenförde
• Anny Weißnicht aus Geseke
• Kornelia Engel aus Geseke
• Leni Gehlen aus Störmede

Trenner

Trenner

­

Mitglied werden

Um das vielfältige kulturelle Angebot in
Erwitte zu ermöglichen, ist Ihre Mitgliedschaft
im Kulturring ein wesentlicher Beitrag.
Mehr erfahren
­

Veranstaltungsort

Hier finden Sie unsere Veranstaltungsorte.
 
­

Vorverkaufsstellen

Hier finden Sie die Vorverkaufsstellen
für die Veranstaltungen des
Kulturring Erwitte e.V.
 
Mehr erfahren
­

Über den Kulturring

'Kultur mit Niveau in Erwitte'
Hier erfahren Sie mehr über den Kulturring
und seine Geschichte heraus.
 
Mehr erfahren
­

Archiv

Was bisher geschah…
Stöbern Sie im umfassenden Archiv des Kulturring.

Mehr erfahren
­

Bilder Archiv

Im Bild-Archiv zeigt der Kulturring
Bilder und Plakete der Veranstaltungen.
 
Mehr erfahren
­