Museumsfahrt nach Duisburg in das Lehmbruck Museum

Herunterladen

 

Unsere Museumstour 2022 führt uns am 30.04.2022 nach Duisburg

Das mitten in Duisburg gelegene Lehmbruck-Museum ist ein Museum für Skulptur.

Es eine Sammlung moderner Plastiken von Künstlern wie Alberto Giacometti, Constantin Brâncusi, Hans Arp, Tony Cragg, Henry Moore und natürlich von Wilhelm Lehmbruck.

Wir erfahren Interessantes aus dem Leben Wilhelm Lehmbrucks, der 1881 in Duisburg geboren wurde.

Lehmbrucks zweiter Sohn Manfred, Architekt, gestaltete das Museumsgebäude. Es gilt als eines der interessantesten und schönsten Museumsbauten der Nachkriegszeit.

Diese Mischung macht das Museum zu einem außergewöhnlichen Ort der Kommunikation zwischen Mensch und Kunst.

Freuen Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der modernen Skulptur, von den größten Bildhauer*innen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.

Die Abfahrt ist für 9.00 Uhr ab Marktplatz in Erwitte und anschließend um 9.15 Uhr ab Bürgerhausvorplatz in Anröchte vorgesehen. 

Eintrittskarten sind ab sofort im Anröchter sowie Erwitter Rathaus zu einem Kartenpreis von 30,00 € erhältlich.

  • Liebe Kulturfreundinnen und Kulturfreunde,

die schon traditionelle gemeinsame Museumsfahrt der Kulturringe Anröchte und Erwitte führt in diesem Jahr ins Lehmbruck Museum nach Duisburg. Das im Stadtzentrum gelegene Museum wurde in seiner heutigen Form von Manfred Lehmbruck, einem Sohn des Namensgebers Wilhelm Lehmbruck, errichtet und besticht neben seiner Sammlung moderner Plastiken auch durch seine Architektur. In der Ausstellung finden wir dann Arbeiten von Künstlern wie Alberto Giacometti, Constantin Brâncusi, Hans Arp, Tony Cragg, Henry Moore und natürlich Wilhelm Lehmbruck. Auch in dem das Museum umgebenden Immanuel-Kant-Park können mehr als 40 Großskulpturen bedeutender Künstler*innen betrachtet werden. Alles Nähere zu Wilhelm Lehmbruck und den ausgestellten Exponaten erfahren wir dann in einer ca. einstündigen Museumsführung. Freuen Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der modernen Skulptur, von den größten Bildhauer*innen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.

Geplanter Ablauf

9:00 Uhr

Abfahrt Marktplatz Erwitte

9:15 Uhr

Abfahrt Bürgerhausvorplatz Anröchte

11:00 Uhr

Voraussichtlich Ankunft am Museum

12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Museumsführung

13:00 Uhr – 15:00 Uhr

In dieser Zeit gibt es folgende Möglichkeiten:

  • gemeinsames Essen im Webster Brauhaus (wenige Gehminuten vom Museum, Teilnehmerzahl wird im Bus erfragt)
  • oder     individueller Stadtbesuch
  • oder     individueller Parkbesuch mit cubus kunsthalle oder Café Museum
  • oder     individueller Besuch DKM Museum, Güntherstr. 13-15             http://www.museum-dkm.de/
               (Eintrittspreis von 12,00 € ist nicht im Fahrtpreis enthalten)

15:00 Uhr

Treffen am Bus

Weiterfahrt zur Großskulptur Tiger and Turtle – Magic Mountain auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Anger-park in Duisburg-Angerhausen.

16:00 Uhr

Rückfahrt

ca. 17:30

Ankunft in Anröchte; Weiterfahrt nach Erwitte

 

 

Trenner

­

Mitglied werden

Um das vielfältige kulturelle Angebot in
Erwitte zu ermöglichen, ist Ihre Mitgliedschaft
im Kulturring ein wesentlicher Beitrag.
Mehr erfahren
­

Veranstaltungsort

Hier finden Sie unsere Veranstaltungsorte.
 
­

Vorverkaufsstellen

Hier finden Sie die Vorverkaufsstellen
für die Veranstaltungen des
Kulturring Erwitte e.V.
 
Mehr erfahren
­

Über den Kulturring

'Kultur mit Niveau in Erwitte'
Hier erfahren Sie mehr über den Kulturring
und seine Geschichte heraus.
 
Mehr erfahren
­

Archiv

Was bisher geschah…
Stöbern Sie im umfassenden Archiv des Kulturring.

Mehr erfahren
­

Bilder Archiv

Im Bild-Archiv zeigt der Kulturring
Bilder und Plakete der Veranstaltungen.
 
Mehr erfahren
­