26.09.2015 Museumsfahrt 2015

 Museumsbusfahrt nach Düsseldorf ins Museum K2

Architektur K20aussen2 ar

 

Miro - Malerei als Poesie

 

Termin Samstag 26.09.2015

Logo Anröchte   In Kooperation mit dem Kulturring Anröchte

 

 

Fahrt
zur „Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen“ in Düsseldorf

„Miro – Malerei als Poesie“

Die Kulturringe Anröchte und Erwitte veranstalten am Samstag, 26.09.2015, eine gemeinsame Fahrt
nach Düsseldorf.

Die Abfahrt des Busses ist um 8.45 Uhr am Marktplatz in Erwitte und um 9.00 Uhr am
Bürgerhausvorplatz in Anröchte geplant.

Um 11.30 Uhr werden die Teilnehmer/innen zu einer 90-minütigen Führung durch die
Ausstellung „Miro – Malerei als Poesie“ im Museum K20 am Grabbeplatz erwartet.

Joan Miró (1893 – 1983) zählt zu den innovativsten und beliebtesten Künstlern des
20. Jahrhunderts. Nur wenig bekannt ist sein lebenslanges Interesse an der
Literatur und der Poesie. Erstmals beleuchtet die Ausstellung im K20 umfassend
Mirós Verhältnis zur Dichtung und zeigt sein Werk aus neuen Blickwinkeln. Miró
war ein passionierter Leser, der sowohl den Klassikern der Weltliteratur wie
auch den jüngsten avantgardistischen Positionen zugeneigt war. Die Lektüre
beflügelte seine künstlerische Fantasie.

Die Rückfahrt ab Düsseldorf startet um 16.00 Uhr.

Karten
für 28,50 € gibt es beim Kulturring
Anröchte im Rathaus Anröchte und beim Kulturring Erwitte im Rathaus Erwitte.
Reservierte Karten sollten innerhalb von fünf Tagen an der jeweiligen
Rathausinformation abgeholt werden.

template joomlatemplate joomla gratis
2017  Kulturring Erwitte  globbers template joomla